PSW WORK

So erleichtert Digitalisierung den Arbeitsalltag –  Die digitale Urlaubsplanung

Dieses Jahr schlossen wir gemeinsam mit unserem Betriebsrat eine neue Betriebsvereinbarung zur Urlaubsplanung ab. Sie kommt erstmalig für die Planung des Urlaubs 2020 zum Einsatz. In diesem Zusammenhang wollten wir auch den sehr aufwändigen Planungsprozess vereinfachen und bedienen uns dazu digitaler Möglichkeiten. Ein extra dafür entwickeltes Programm ersetzt komplett die bisherige Papierform. Alle Mitarbeiter können ihren Urlaub elektronisch abgeben. Daraus entwickeln die jeweiligen Vorgesetzten die Planung für das kommende Jahr, denn die Urlaubswünsche werden automatisch dem entsprechenden Bereich zugeordnet und die Urlaubsquote (wie viele Mitarbeiter können gleichzeitig in Urlaub gehen) ermittelt. Nachdem der Betriebsrat der Planung zugestimmt hat, steht die fertige Urlaubsplanung für 2020 allen Mitarbeitern am 15.12.2019 zur Verfügung. Sie ist dann Bestandteil der Dienstpläne. Im laufenden Jahr müssen keine erneuten Urlaubsanträge gestellt werden. Es sei denn, es handelt sich um bisher nicht geplante Tage wie Sonderurlaub oder Änderungen des Urlaubs.

Wir wünschen Ihnen schöne Urlaubserlebnisse und eine entspannte Zeit.

Share on facebook
Share on twitter
PLEASE | share 4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.